pal decoder


pal decoder
декодер пал

English-Russian dictionary of telecommunications. 2015.

Смотреть что такое "pal decoder" в других словарях:

  • PAL — Das Phase Alternation Line Verfahren [feɪz ˈɒltəneɪʃən laɪn], kurz PAL, ist ein Verfahren zur Farbübertragung beim analogen Fernsehen. Es wurde mit dem Ziel entwickelt störende Farbton Fehler, die im NTSC Verfahren nur manuell und unbefriedigend… …   Deutsch Wikipedia

  • PAL (Bildformat) — Das Phase Alternation Line Verfahren [feɪz ˈɒltəneɪʃən laɪn], kurz PAL, ist ein Verfahren zur Farbübertragung beim analogen Fernsehen. Es wurde mit dem Ziel entwickelt störende Farbton Fehler, die im NTSC Verfahren nur manuell und unbefriedigend… …   Deutsch Wikipedia

  • PAL (Fernsehnorm) — Das Phase Alternation Line Verfahren [feɪz ˈɒltəneɪʃən laɪn], kurz PAL, ist ein Verfahren zur Farbübertragung beim analogen Fernsehen. Es wurde mit dem Ziel entwickelt störende Farbton Fehler, die im NTSC Verfahren nur manuell und unbefriedigend… …   Deutsch Wikipedia

  • PAL — For other uses, see PAL (disambiguation). Television encoding systems by nation; countries using the PAL system are shown in blue. PAL, short for Phase Alternating Line, is an analogue television colour encoding system used in broadcast… …   Wikipedia

  • PAL+ — PALplus ist eine zu PAL kompatible Sendenorm für analoges Farbfernsehen. Neue Eigenschaften sind dabei die senderseitige Unterdrückung von Farbartefakten, Geisterbilderunterdrückung (optional) ein 16:9 Modus, der mehr Informationen enthält als… …   Deutsch Wikipedia

  • PAL plus — PALplus ist eine zu PAL kompatible Sendenorm für analoges Farbfernsehen. Neue Eigenschaften sind dabei die senderseitige Unterdrückung von Farbartefakten, Geisterbilderunterdrückung (optional) ein 16:9 Modus, der mehr Informationen enthält als… …   Deutsch Wikipedia

  • Decoder — Decodierer; Entschlüsseler * * * De|co|der 〈m. 3〉 Gerät zum Dekodieren * * * De|co|der [auch: dɪ koʊdɐ ], der; s, [engl. decoder, zu: to decode, ↑ dekodieren] (Elektronik): Vorrichtung zur Decodierung codierter Signale, ↑ Befehle …   Universal-Lexikon

  • PAL Milan — MILAN Flugkörper Die MILAN (franz. Missile d Infanterie léger antichar) ist eine leichte Boden Boden Panzerabwehrlenkwaffe, die in den 1970er Jahren in deutsch französischer Kooperation entwickelt wurde. Sie wurde 1984 bei der Bundeswehr in… …   Deutsch Wikipedia

  • Séquentiel couleur à mémoire — [sekɑ̃sjɛlkuˈlœːʀ ameˈmwaːʀ] (SECAM oder SÉCAM [seˈkam]) ist eine vor allem in Frankreich und Osteuropa gebräuchliche analoge Fernsehnorm für die Farbübertragung im analogen Fernsehen. Sie wurde von Henri de France entwickelt und 1956 vorgestellt …   Deutsch Wikipedia

  • MESECAM — Séquentiel couleur à mémoire [sekɑ̃sjɛlkuˈlœːʀ ameˈmwaːʀ] (SECAM oder SÉCAM [seˈkam]), zu deutsch in etwa „Sequenzielle Farbe mit Speicher“ ist eine vor allem in Frankreich und Osteuropa gebräuchliche analoge Fernsehnorm für die Farbübertragung… …   Deutsch Wikipedia

  • SECAM — Séquentiel couleur à mémoire [sekɑ̃sjɛlkuˈlœːʀ ameˈmwaːʀ] (SECAM oder SÉCAM [seˈkam]), zu deutsch in etwa „Sequenzielle Farbe mit Speicher“ ist eine vor allem in Frankreich und Osteuropa gebräuchliche analoge Fernsehnorm für die Farbübertragung… …   Deutsch Wikipedia


We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.